Österreichische Generäle 1792-1815

Auf einer CD-ROM sind die Biographien aller bedeutenden Offiziere im Generals- bzw. Feldmarschallrang der österreichischen Armee für die Zeit der Revolutions- und Napoleonischen Kriege übersichtlich angeordnet. Die CD besitzt eine übersichtliche Navigation, mittels der schnell auf die einzelnen Personen zugegriffen werden kann. Bei den meisten der Generäle untermalen Portraits die Darstellung und gestatten dem Nutzer, sich zudem noch ein optisches Bild der Person zu machen.

Der Autor, Jens-Florian Ebert, ist ein profilierter Kenner der Kriegs- und Militärgeschichte der Napoleonischen Zeit und u.a. für die Seite Napoleon Online mit einigen Beiträgen aktiv.

Die folgende Tabelle listet die Generäle auf, für die jeweils eine Biographie angefertigt wurde - das hier veröffentlichte Beispiel des Grafen von Duka bietet Ihnen die Möglichkeit, sich von der hohen Qualität des lexikalischen Werkes zu überzeugen.

Alvinczy von Borberek
Graf Mercy d´Argenteau
Freiherr d´Aspre von Hoobreuck
Graf Baillet de Latour-Merlemont
Bajalich Freiherr und Baron von Bajahaza
Freiherr und Baron von Beaulieu-Marconnay
Graf von Bellegarde
Freiherr und Baron von Bianchi
Graf von Bubna-Littitz
Canto d´Irles
Marquis von Chasteler de Courcelles
Graf von Clerfayt
Graf von Colloredo-Mansfeld
Baron und Freiherr von Davidovich
Graf von Duka
Erzherzog Ferdinand
Karl von Habsburg-Este
Graf Frimont von Palota, Fürst von Antrodocco
Freiherr von Fröhlich
Fürst zu Fürstenberg
Albert
Graf Gyulay von Maros-Németh und Nádaska
Ignaz Graf Gyulay von Maros-Németh und Nádaska
Karl Graf von Hadik-Futak
Andreas Graf von Hadik-Futak
Erbprinz von Hessen-Homburg
Freiherr von Hiller
Fürst von Hohenlohe-Ingelfingen
Fürst von Hohenlohe-Kirchberg
Fürst zu Hohenlohe-Bartenstein
Prinz von und zu Hohenzollern-Hechingen
Freiherr von Hotze
Freiherr von Jellachich de Buzim
Erzherzog Johann von Habsburg
Freiherr von Kaim
Erzherzog Karl
von Habsburg und Herzog von Sachsen-Teschen
Freiherr von Kienmayer
Graf von Klebelsberg
Graf von Klenau
Graf Kolowrat-Krakowsky, Freiherr von Ugezd
Graf von Kolowrat-Liebsteinsky
Freiherr von Kospoth
Freiherr Kray de Krajowa
Freiherr von Laudon
Freiherr von Lauer
Maximilian
Graf Baillet de Latour
Theodor
Graf Baillet de Latour
Johann
Fürst von und zu Liechtenstein
Moritz Fürst von Liechtenstein
Aloys Fürst von Liechtenstein

Ritter von Lindenau
von Löpper
Prinz von Lothringen-Lambesc
Prinz von Lothringen-Vaudémont
Marquis von Lusignan
Freiherr Mack von Leiberich
Mayer von Heldensfeld
Freiherr Mecsery de Tsoor
Freiherr von Melas
Graf von Mercantin
Graf von Merveldt
Mesko
Freiherr von Felso-Kubiny
Graf Mészáros de Szoboszló
Graf von Nauendorf
Freiherr von Nordmann
Prinz von Oranien
Graf von O´Reilly
Karl Peter Ott Freiherr von Bartokéz
Freiherr von Petrasch
von Quosdanovich
Graf Radetzky von Radetz
Heinrich XV. Fürst zu Reuß-Plauen
Graf von Riesch
Prinz Ludwig Rohan von Guem
Fürst von Rosenberg-Orsini
Prinz von Sachsen-Coburg-Saalfeld
Herzog von Sachsen-Teschen
von Schmitt
Fürst von Schwarzenberg
Freiherr von Simbschen
Graf von Spork
Freiherr Staader Baron von Adelsheim
Graf Sztáray von Nagy-Mihaly
Freiherr von Vincent
Freiherr von Vukassovich
Graf Wallis von Karighmain
Graf von Wallmoden-Gimborn
Graf von Wartensleben
Freiherr von Werneck
von Weyrother
von Wimpffen
Freiherr Wolfskehl von Reichenberg
Ferdinand Herzog von Württemberg
Graf von Wurmser
Freiherr von Zach