edition Militairbibliothek

Unter der edition Militairbibliothek sollen neue ambitionierte Werke aus dem weiten Feld der Militär- und Kriegsgeschichte dem interessierten Publikum angeboten werden. Unbekannte Autoren bekommen somit die Möglichkeit, ihre Studien - seien diese aus beruflichen oder auch privaten Ambitionen heraus entstehen - zu veröffentlichen.

Der Schwerpunkt der Veröffentlichungsform wird auf elektronischen Medien liegen, die Herausgabe von Büchern bleibt aber nicht ausgeschlossen.

Bisher veröffentlichte Werke

Jens-Florian Ebert

Die Österreichischen Generäle 1792-1815

August 2003

€ 19